Heute:15:00 Uhr: Radtour: Kidical Mass
Morgen:11:00 Uhr: Radtour: Herbstmarkt „Langes Tannen“

In der Zeit der Einschränkungen der vergangenen Wochen haben viele Menschen das Fahrrad neu entdeckt. Bewegung an der frischen Luft auf Abstand zu anderen. Radfahren ist ‚In‘. Familien radeln am Wochenende zur Eisdiele, die Kolleginnen und Kollegen sogar morgens zur Arbeit, um nicht im überfüllten Bus sitzen zu müssen. So mancher hat sich vom Urlaubsgeld ein Pedelec gekauft. Fakt ist: Der Radverkehr nimmt zu.

Aber wie verhalte ich mich als Radfahrer richtig? Wo darf ich fahren? Und wo nicht? Wie war das mit der Radwegebenutzungspflicht? Gibt es seit April nicht neue Regeln in der Straßenverkehrsordnung (StVO)? Viele Verkehrsteilnehmer sind verunsichert.

Die Nachfragen bei der Polizei sowie auch beim ADFC häufen sich. Darum wird in den kommenden Wochen im Hamburger Abendblatt eine Serie erscheinen, in der wir gemeinsam mit der Polizei die wichtigsten Regeln für Radfahrer, Autofahrer und Fußgänger zusammengefasst haben. Hier finden Sie weitergehende Informationen:

Regeln Für Radfahrer - Flyer

Verkehrsrecht für Radfahrende